Mein Palm kann sprechen?

Letzte Woche war ich mit dem Fahrrad unterwegs und wollte dabei über ein laufendes Spiel der Fußball Europameisterschaft informiert werden. Als webOS-Nutzer verwende ich hierzu meine eigene App Toooor. Mir wurde jedoch bereits bei Anpfiff des Spiels klar, dass meine App (und auch die anderer Anbieter) eine entscheidende Schwäche hat: Wenn das Smartphone gut in der Tasche verstaut und ein Blick auf das Display nicht möglich ist, dann reicht es nicht aus, wenn ein Torhinweis im Headset bimmelt. Man möchte ja wissen, für welche Mannschaft das Tor gefallen ist!

Die restliche Fahrt machte ich mir daher Gedanken, ob es möglich sein könnte, die Software anzuzapfen, die die Sprachmeldungen der Navigationssoftware Navit generiert. Wieder zu Hause angekommen machte ich mich sogleich ans Werk. Und siehe da – es geht tatsächlich. Man benötigt dazu allerdings die aktuellste Version aus dem alpha-Feed von Preware.

Sogleich habe ich meine App ausgebaut und in den letzten Tagen eifrig getestet. Jetzt kann man sich die Meldungen zu einem Spiel vorlesen lassen, so dass die Hände bequem und sicher am Lenker bleiben können.

Die neue Programmversion erhalten Sie in der App Gallery von webOS Nation oder bequem in der Preware App Ihres webOS Gerätes. Viel Spaß beim weiteren Turnierverlauf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.