Kategorien
Allgemeines

Miese Abzocke

Es ist ja schon erstaunlich, mit welcher offensichtlichen Dreistigkeit manche Hersteller versuchen, Kunden über den Tisch zu ziehen. Beim Einkaufsbummel in einem Supermarkt am Schluchsee erregte folgendes Produkt meine Aufmerksamkeit:

Mogelpackung Spielzeugautos
Mogelpackung Spielzeugautos

Vielleicht habe Sie es ja auf Anhieb richtig erkannt: Wenn Sie der englischen oder französischen Sprache mächtig sind, dann haben Sie möglicherweise sofort bemerkt, dass die Packung lediglich 24 Behälter für Fahrzeuge enthält. „Freundlicherweise“ legt der Hersteller noch 12 Autos für die Behälter bei (wie ganz unten am Daumen erkennbar ist). Dumm nur, wenn man eher ein visueller Typ ist oder keine Fremdsprache beherrscht. Dass die leeren Behälter sich genau unter der unverschieblichen Banderole befinden und auch auf dem Produktfoto nicht zu erkennen sind, ist sicherlich kein Zufall.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.