Kategorien
Allgemeines Programmierung Skripte & Software

TorAlarm bei der Fußball WM benutzen

Die vor wenigen Wochen hier vorgestellte webOS-Anwendung TorAlarm ist individuell nach eigenen Wünschen anpassbar. Selbst der verwendete Dienst kann je nach Vorliebe in den Einstellungen eingetragen werden.

Die individuelle Variante

Wer also HTML und CSS versteht, kann die zur WM geschalteten neuen Ticker eines beliebigen Anbieters folgendermaßen benutzen:

  • Ticker-URL im Einstellungsfenster eintragen
  • Start- und Endmarker des Ergebnisfeldes im Einstellungsfenster eintragen (HTML)
  • Ggf. zu ignorierende Elemente im Einstellungsfenster eintragen (z.B. blinkende Bälle wenn ein Tor gefallen ist; ansonsten bekommt man eine Nachricht, wenn ein Tor fällt und noch eine, wenn der Ball nicht mehr blinkt)
  • Marker aus gewähltem Segment zwischen Start- und Endmarker im Einstellungsfenster eintragen, an dem zu erkennen ist, ob ein Spiel noch läuft
  • CSS in /media/cryptofs/apps/usr/palm/applications/de.schdefoon.toralarm/stylesheets/toralarm.css nach eigenem Geschmack anpassen
  • Optional Länderflaggen z.B. aus openclipart.org in ein Verzeichnis im Programm schieben

Das war’s. Somit muss kein neues Programm installiert werden.

Die bequeme Variante

Wer keine Ahnung von HTML und CSS hat und den TorAlarm ganz einfach ohne Eingriffe rudimentär mit den Voreinstellungen laufen lassen möchte, dem habe ich eine einfache Konfiguration entsprechend obiger Beschreibung zusammengeschnürt und in eine zusätzliche Anwendung gepackt. Diese heißt TorAlarmBrasil und kann parallel zu TorAlarm installiert werden. Das einzige, was man noch tun muss, ist, die tid in der URL des Tickers im Einstellungsmenü nach jedem Spiel um einen Zähler zu erhöhen – und schon ist man bereit für das nächste Spiel :-)

Ergebnisansicht im Programmfenster
So sieht der vorkonfigurierte TorAlarm zur WM aus

Download

Nachfolgende Archivdatei enthält eine ipk-Datei, die mit angeschaltetem “Developer Mode” installiert werden kann.
Ich habe die Anwendung für meinen Palm Pre nach bestem Wissen entwickelt und stelle sie gerne öffentlich zur Verfügung. Schäden an Hard- und Software des WebOS-Gerätes sind bei mir auch nach längerem Gebrauch in keiner Weise aufgetreten. Dennoch kann ich das nicht ausschließen und übernehme daher keine Haftung. Die Nutzung dieser Anwendung erfolgt daher auf eigenes Risiko und auf eigene Gefahr.

TorAlarmBrasil für webOS
MD5-Prüfsumme: 0c896a342c83276e29eb71b3ed3ab0cf
SHA1-Prüfsumme: e0b48d641c523925d221206843200e941d29524c
(Benutzen Sie CompareChecksum, um die Prüfsummen zu kontrollieren)

Wichtiger Hinweis

Damit auch bei ausgeschaltetem Bildschirm Benachrichtigungen zu Spielstandsänderungen ausgelöst werden können, verhindert TorAlarmBrasil, dass Ihr webOS-Gerät in den Schlafmodus wechselt.
Bitte vergessen Sie nicht, nach der Benutzung umgehend die Anwendung aus der Benachrichtigungsleiste zu wischen. Erst dann wird Ihr Gerät wieder in den Schlafmodus wechseln und somit Energie sparen können.