Kategorien
Palm

Absturz des Palm WebBrowser

Im Internet gibt es viele Berichte über schwere Fehler, beim Versuch, den WebBrowser von Palm zu starten. Im Anschluss wird automatisch ein Soft-Reset ausgeführt. Ins Internet kommt man jedoch nicht mehr. Alle Hinweise, die ich zu diesem Thema gefunden habe, empfahlen, den Palm komplett neu aufzusetzen. Da dieses Problem bei mir immer wieder auftrat – vor allem nach längeren Internet-Sitzungen – habe ich einfach etwas „Neues“ versucht:

Wenn man die Datei „Web History“ über die Standard-Löschfunktion entfernt, fehlt zwar der Cache der letzten Browser-Sitzungen, der WebBrowser startet aber wieder ohne Probleme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.