Losungen 2016 für PalmOS und webOS

Im Moment laufen die Arbeiten an einem Update für das Jahr 2016.
Mich würde wirklich brennend interessieren, ob es noch Benutzer von PalmOS-Geräten gibt, die ein Losungsmodul benötigen. Falls hier kein Bedarf mehr besteht, wäre es wohl an der Zeit, nach inzwischen 9 Jahren (echt?) dieses Format einzustellen.

Update 1.01.2016

Die Daten für die Losungen sind zwischenzeitlich zusammengestellt. Bedingt durch Feiertage/Urlaub kann es dennoch einige Tage dauern, bis die Losungen in den jeweiligen Portalen zur Verfügung stehen.

Update 4.01.2016

Inzwischen wird das Update auf den ersten Plattformen ausgerollt (siehe obige Linkliste). Benutzer von PalmOS sollten sich auf der Palm-Seite von Volkers Homepage umschauen 😉

9 Antworten auf „Losungen 2016 für PalmOS und webOS“

  1. Hi, bin ein Palm Losungs-Leser der ersten Stunden und man glaubt es kaum das Ding funktioniert noch immer super. Verwende meinen Palm aber mittlerweile nur mehr zum Bibellesen und und eben die Losungen.
    Eine vernünftige Alternative für mein Windows Phone habe ich noch nicht gefunden.
    Herzliche Grüße und vielen Dank für die letzten 8 Jahre Losungen auf Palm :))
    Josef

  2. auch wenn man in Zeiten der IPhones und Pads es nicht denkt, meine beiden alten Palm TX leisten mir weiter als Wecker und Lieferant der Losungen nach dem Aufwachen prima Dienste. Da verschiedene Bibelübersetzungen auf den Palms tadellso laufen und lesbar sind habe ich großen Wehmut mich davon zu verabschieden.

    Danke für die vielen Jahre der Losungen auf Palm OS

    Markus

  3. Ja, ich habe auch noch großes Interesse an der Palm OS Version für die Losungen. Ich nutze noch meinen Palm Treo 680 und freue mich auf die Losungen für 2016. vielen Dank für eure Treue und Bereitstellung der entsprechenden Datei!

  4. Auch ich würde mich freuen, wenn ich die Losungen noch auf meinen Palm´s (m130; m505) nutzen könnte.
    Für meinen m505 konnte ich letztes Jahr sogar noch einen neuen Akku im Fachhandel erwerben.
    Für meine persönlichen Daten und deren Organisation ist das Konzept des Palm (inkl. Syncronisation) unschlagbar. Zusätzlich sind die Daten auf dem Palm sicher vor Spionage und Viren ;-))

  5. Guten Tag, BITTE weiterarbeiten für PalmOS – hier laufen die Links zur Offline-Bibel. Sehr wichtig in einigen Situationen. Nicht nur Fortschritt – auch Pflege. Windows und Mac sind ja auch schon betagt und unsere beiden Palms (Clie und TX) funktionieren quietschvergnügt.Würden gern wieder spenden – wie immer mehr als den Preis.
    Herzliche Grüße
    erdbunt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.